Лечение в Германии Deutsche Medizinmanagement Zentrum

Tel.: +49 89 1500 15 4515 E-Mail: registratura@ger-doc.de
en  de  ru 

Kategorie: Dermatologie

Übersetzungsbeispiel: Zerebrale Kinderlähmung

Entlassungsbrief

Diagnostik in München

Diagnostik

Diagnose: Äußere morbide konstitutionelle Adiposität nach Abdomentyp. Prader-Willi-Syndrom. Glikemiestörung nüchtern. Bronchialasthma, atopisch, mittlerer Verlauf. Rezidivierendes Quincke-Ödem. Insektallergie. Atopische Dermatitis, nicht volle klinische Remission. Arzneiallergie (Lidokain). Risikogruppe nach Hepatitis. Kleine Herzanomalie. Akute respiratorische Virusinfektion. Funktionelle Magen-Darm-Kanalstörung von xx.xx.xxxx. Rekonvaleszent. Akute respiratorische Virusinfektion von xx.xx.xxxx.

Junge stellt sich für weitere Untersuchung vor, Diagnose: Äußere morbide konstitutionelle Adiposität. Zerebrale Kinderlähmung. Beschwerden bei Aufnahme auf Übergewicht.

Anamnese:

Mutter berichtet über Gewichtzunahme seit 9 Monat auf 2-3 kg pro Monat. Molekulare genetische Untersuchung: Prader-Willi-Syndrom ausgeschloβen. Nebendiagnose: Hodenhypoplasie. Kryptorchismus bds. (Hoden in oberen Anteilen des Canalis inguinalis). Glikemiestörung.  Im 1 J хх/хх: Bronchialasthma, leichter persistierender Verlauf. Im 1J хх/хх: akute Pyelonephritis. Im 1J хх/хх. Zerebrale Kinderlähmung, hypotonische asthenische Form. Symptomatische Epilepsie. Bestätige Epilepsie. Invalidität. Bei akuter respiratorischer Virusinfektion tritt häufig obstruktives Syndrom, Krämpfe, Fieber auf. Stationärer Aufenthalt fast immer nach Lebensindikation. Der Patient war mehrmals auf Intensivstation.

Negative Familienanamnese: Übergewicht bei Mutter, Mutter nimmt Siofor ein.

Untersuchungsstatus:

Körpergewicht = 49,60 kg, Körpergröße  =117 cm. Körperentwicklung auf 6,2 J. SDS Körpergröße = – 0,30 а, BMI = 36,27 kg/m2 (Norm 13,6-20,63), SDS BMI 4,95 а, BSA 1,19 m2, Tailleumfang = 91 cm (mehr 91 Perzentil; Norm bis 75 cm). Brustumfang 86 cm. RR =94/58 mm Hg, HF =105/min. Subkutangewebe überschüssig, verteilt ungleichmäßig, hauptsächlich nach Abdomentyp. Gynäkomastie (spürbar Drüsengewebe?) SD 0 Gr. (nach WHO), Euthyreose, klinisch. Herztöne rein, rhythmisch. Äußere Genitalien nach männlichem Typ, korrekt. Geschlechtsentwicklung: nach Tanner P1 G1. Bei Tastung keine Hoden im Scrotum, Größe nach Prader-Orchidometr < 1 ml: Schwellkörper von 2 cm.

EKG von xx.xx.xxxx:
HF 103-125 (90-95)/min

Zusammenfassung: Sinustachykardie, Arrhythmie. Linkstyp.  inkompletter RSB. AV-Block 1 Gr. ERBST (wegen Tachykardie?)

Rö-Thorax von xx.xx.xxxx:
Strahlendose 0.005 mSv.

Lungen mit unvolligem Einatmen. Kein Infiltrat. Lungengefäβzeichnung o.B. Lungenwurzel nicht einsehbar wegen Mediastinum. Herz o.B. Zwerchfell deutlich, glatt.
Zusammenfassung: Keine Angaben für Pneumonie.

Bauchultraschall, Nierenultraschall von xx.xx.xxxx:
Leber : RL -116 mm                                                 LL -72 mm  I Segment – 16 mm
Konturen glatt, vergrößert, Parenchym Hyperechogen, Struktur homogen.
Gefäßzeichnung verarmt.
Gallenblase – dünne Wände, keine Konkremente.
Pankreas -18x8x18 mm, Wände glatt, vergrößert.
Milz -97 x 45 mm, nicht  vergrößert, mittl. Echogenität, Struktur homogen.
Nebennieren nicht vergrößert, Struktur homogen.
Nieren: Topographie o.B. Rechte Niere 81х 36 mm, Linke Niere 84 x 38 mm, Parenchym mittl. Echogenität, differenziert. BKS nicht erweitert.
Durchblutung bei Farbdoppler bis Kapsel.
Blase – kein.

Zusammenfassung: Echozeichen der Steatohepatose, der diffusen Pankreasveränderungen (Lipomatose).

SD-Ultraschall von xx.xx.xxxx г.
Isthmus – 3 mm
RL -6×19 x 7 mm,  Volumen cm3
LL – 6 x 26 x 8 mm, Volumen cm3
Gesamtvolumen – 0,98 cm3  (Norm von 1,65 – 3,35 см3)
Parenchym – mittl. Echogenität, unhomogen wegen hypoechogenen Einsprengungen, kleine, überall.
Bei Farbdoppler Durchblutung o.B.
Lokale LK nicht vergrößert.
NSD o.B.

Zusammenfassung: Schilddrüsehypoplasie

Hodenultraschall von xx.xx.xxxx
Keine Gonaden im Scrotum und in Canalis inguinalis.
Zusammenfassung: Kryptorchismus bds.

Lungenfunktionsprüfung (Spirographie mit Bronchodilatatoren) von xx.xx.xxxx:

Zusammenfassung: Probe falsch, falsche Angaben. Foscierte Lungenvitalkapazität, Index nach Tiffeneau im Referenzbereich. Volumetrische Spitzengeschwindigkeit mäßig reduziert. Lufstrom in großen Bronchien mäßig reduziert, in mittleren und kleinen Bronchien o.B. Probe mit Bronchodilatatoren nicht richtig.
Dynamik nach Training.

Demodikose

Behandlung von Demodikose

Behandlung von Demodikose

Clinic Demodikose

(Übersetzung ohne Gewähr)

Follikulairen Wanzen, Milben, Larven (Larva migrans cutanea) und Sandflöhe sind die häufigste Ursache von Infektionskrankheiten der äußeren Schicht der Haut, dh Krankheiten Parasiten. Wenn Demodikose, Demodex Brevis (Zutreffendes Talgdrüsen) oder Demodex folliculorum (follikulny mite) in der menschlichen Haut befindet. Demodikose Krankheit häufiger bei Menschen mit fettiger Haut. In 95% der gesunden Menschen finden kleinere Länge Ektoparasiten leben in den Follikeln der Gesicht und Haare auf dem Kopf. Mit zunehmendem Alter erhöht sich die Anzahl der Ticks pro jeder Follikel. Aber die meisten Milben sind harmlos, aber, und sie können schwere entzündliche Gesichts Talgdrüsen, dh führen Demodikose.
In den meisten Fällen stark follikulnymi Zecken häufig bei Patienten mit fettiger Haut infiziert. Das klinische Bild in hoch verstrahlten Gebieten follikulnymi Milben in der Regel in follikulären-bezogenen und entzündlichen Seiten gesehen, und vielleicht sogar ganze Domains. In diesem Fall wird die Haut schuppige, juckende oft beobachtet.
Es ist bekannt, dass die menschliche Infektion tritt nur von der anderen Person. Infektionen bei Kindern auftreten von dem ersten Kontakt mit der Mutter.

Die Diagnose der Krankheit Demodikose

Zum Zeitpunkt der Diagnose granulomatöse Gesichts Dermatose in Patienten, die refraktär oder rezidivierender Erkrankung, sofort den Verdacht, die Krankheit Demodikose. Das Gleiche gilt im Falle der periorale Dermatitis Läsionen. Für Demodikose Regel streng einseitige, marginal und erythematöse Papeln-pustulöse Läsionen, die hauptsächlich auf dem Kinn, Wange und Stirn auftreten. In der Diagnose ausgeschlossen werden sollte: periorale Dermatitis, Rosacea papulopustulosa, Gürtelrose und seborrhoische Dermatitis.

Behandlung von Demodikose

Die effektive Behandlung von Demodikose gibt das Recht auf eine Garantie für den Erfolg. Zu diesem Zweck wurde eine Reihe von Medikamenten zur systemischen und lokalen Therapie entwickelt.

Medizinische Bereiche

(Übersetzung ohne Gewähr)

Geburtshilfe und Gynäkologie – Schwangerschaft und Geburt, Behandlung von gynäkologischen Erkrankungen.

Empfängnis und Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett, die Prävention und Behandlung von Komplikationen während der Schwangerschaft und fetale Erkrankung.
Unfruchtbarkeit und IVF Ei Einfrieren und Erhaltung der Schwangerschaft.
Gynecology Gebärmutterhalskrebs Erosion Mammographie und Myome der Gebärmutter, Nephropathie Präeklampsie bei schwangeren Frauen Endometriose.

Мюнхенский центр организации лечения в Германии "German Doctor"

Центр организации лечения в Германии “German Doctor”

Angiologie und algologiya – Behandlung von Erkrankungen des Blut-und Lymphgefäße.

Angiologie Erkrankungen des Blut-und Lymphgefäße.
Thrombozytopenie oder Thrombose, Thrombophlebitis thrombocytopathies
Algologiya – Kampf mit akuten und chronischen Schmerzen, Phlebologie, Beleidigung Hirninfarkt Hirnblutung und Subarachnoidalblutung.

Gastroenterologie, Proktologie und Innere Medizin.

Erkrankungen der Leber, Gallenblase und Gallenwege, probelmy Rektum und Kolon sowie Analabszess Cholezystitis
Chirurgie abdominale Fettleibigkeit und Übergewicht radikale echinococcectomy Echinokokkuszyste removal “gidatida” Escherichiosis Ulkus
Pankreatitis – Entzündung der Bauchspeicheldrüse und loloproktologiya.

Hämatologie – Behandlung von Erkrankungen des Blutes.

Hämatologie – Behandlung von Erkrankungen des Blutes und kroverazrusheniya.
Splenomegalie krankhaften Vergrößerung der Milz oder Erythrämie Polyzythämie Blutkrebs Leukämie Leukämie weißen Krankheit.

Dermatologie Allergie allergische Reaktionen und Parasitologie.

Hauterkrankung, Psoriasis und Demodikose Trichophytie, Naevus Haut Fistel Seborrhoe und Ekzemen der Haut Erythem Sepsis.
Sudamen Abschürfungen Akne neyrodermitis Onychomykose Pilzerkrankung Sklerodermie Pyodermie Trichophytie weiblichen Cellulite.
Heuschnupfen Allergische Rhinokonjunktivitis allergische Reaktion auf Pollen.

Venerologie und Virologie – Behandlung von viralen Erkrankungen, Immunologie und Infektionskrankheiten.

HIV-Infektion ist AIDS Papilloma aureus Trichomoniasis Enzephalitis FMD Sarkoidose Chlamydien.

Diagnose von Krankheiten.

MRI, CT, Ultraschall …

Kardiologie und Herzchirurgie.

Herz-und Gefäßchirurgie Herzrhythmusstörungen Herzinsuffizienz Vorhofflimmern Perikarditis Endokarditis. Cardiac Mitralklappenprolaps, Angina Tachykardie Extrasystolen

Neurologie – Behandlung einer Erkrankung der Nerven.

Gehirnerkrankung Neuralgie Neuritis Neurosen Neuropathie Neurofibromatose Reklingauzena Parkinson-Krankheit Alzheimer Huntington.
Parästhesie Synästhesie Sklerose Epilepsie
Behandlung Child Spinal Polio-Lähmung (ICP) und das Rückenmark Krankheiten.

Onkologie – moderne Methoden der Behandlung von Krebs.

Behandlung von Krebs mit Hilfe der Nuklearmedizin, minimal-invasive chirurgische Onkologie Strahlentherapie und Radiologie.
Kaposi Teratom Gehirntumor Früherkennung von Krebs Metastasen Krebs Neurom shell Nerven – ein gutartiger Tumor. Neuroblastom des sympathischen Nervensystems – Krebs, Leberzirrhose.
Uterusmyome Zervizitis Fibrose Phäochromozytom Cholangitis Exostose

Orthopädie – Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates und Traumatologie.

Arthrologie behandelten Gelenke Arthritis und Arthrose, Coxarthrose und Knochenwucherungen Arthrose und Osteochondrose. Nose Osteomyelitis Arthroplastik Osteochondropathie Bandscheibenvorfall flache Wunde Arthritis und Erkrankungen der Gelenke. Gelenkprothesen Behandlung der Skoliose Spondylitis Sehnenentzündung Sehnengewebe Degeneration.

HNO – Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen des Hals-, Nasen-, Hals-, Kopf-und Hals-Pathologie.

Otosklerose Otitis ENT Krankheit Entzündung des Ohres, Mandelentzündung, Pharyngitis.
Chronische Rhinitis Behandlung und Diagnose von verschiedenen Arten von Sinusitis: Sinusitis Ethmoiditis sphenoiditis Vorderseite.

Ophthalmic Behandlung von Augenkrankheiten mit moderner Technik.

Ablösung der Netzhaut, die Behandlung von Retinoblastom Tumor Augen blendete Trachom Tremor Uveitis.
Retinopathie ist eine Schädigung der Netzhaut, das heißt, die Netzhaut, das Auge.

Pediatrics.

Pediatrics Pediatrics
Behandlung von Dentalfluorose.

Psychiatry.

Die Behandlung von Psychose und Psychopathie.

Pulmonaler Diagnose und Behandlung von Lungenerkrankungen.

Pulmonary Erguss Pneumokoniose Silikose Pneumothorax
Toxocariasis ist ein Bot aus der Gruppe nematosis von Bronchitis, Lungenentzündung, Tracheitis Hepatosplenomegalie oder Eosinophilie Schwerpunkt Emphysem aus.

Rheumatologie.

Ischias Rheuma und Gicht.

Mund-und Kieferheilkunde.

Prothetischen Implantaten Installation Bisskorrektur. Kieferorthopädie – Zahnimplantate, orthopädische orthopädische Prothesen zahnärztliche Pulpitis, Parodontitis.

Urologie und Kidney Disease in der deutschen Urologischen Klinik.

Prostatitis, Urethritis Pyelonephritis renale Nephritis Nierentransplantation Diagnose von Erkrankungen der Harnwege Männliche Geschlechtsorgane Nebennierenkrankheit pathologischen Prozesse in der Behandlung von Prostata-Retroperitoneum Urologen und Onkologen in deutschen Krankenhäusern. Cystitis Harnorgane Epididymitis

Chirurgie und plastische Chirurgie.

Gehirnoperation Entfernung von Polypen – giperplazicheskih Auswüchse des menschlichen Geweben in der Nase, Gebärmutter-, Magen-oder Ohr.
Organtransplantation Bauch Abszess Thoraxchirurgie Neurochirurgie eitrige Pleura Enuresis

Endokrinologie.

Morbus Basedow Hypophyse goiters Schilddrüsenerkrankungen Diabetes.

Für weitere Informationen über Medizinische Bereiche gehen Sie zu med. advice.